Duale Hochschule Rheinland-Pfalz

Worms

duale hochschule RLP

Organisationsportrait

Organisationsbeschreibung

Die Duale Hochschule Rheinland-Pfalz (DHR) ist keine eigenständige Hochschule, sondern vielmehr eine Dachorganisation des Landes Rheinland-Pfalz.

Als Dachmarke des dualen Studiums in Rheinland-Pfalz erfüllt Sie folgende Aufgaben:

  • Vermarktung der dualen Studiengänge in Rheinland-Pfalz in Kooperation mit den Hochschulen und anderen Partnern
  • Information, Beratung und Vernetzung aller Akteure
  • Unterstützung aller rheinland-pfälzischen Hochschulen, Berufsschulen, Unternehmen und sonstiger Akteure bei der Initiierung neuer und der Weiterentwicklung bestehender Angebote

Studiengänge

  • Wirtschafts- und Sozialwissenschaften 
  • Ingenieurwissenschaften
  • Informatik 
  • Gesundheitswissenschaften 
  • Agrarwissenschaften 
  • Naturwissenschaften 
  • Gestaltung 
  • Duale Masterstudiengänge 

 

Eine Übersicht über alle dualen Studiengänge in Rheinland-Pfalz findest du im Dowloadbereich 

Wissenswertes / FAQ

Häufige Fragen an
Duale Hochschule Rheinland-Pfalz

In welchen Bereichen kann man Studieren?

Wirtschaftswissenschaften, Technik und Ingenieurwissenschaften, Informatik und Medien, Gesundheits- und Sozialwesen, Landwirtschaft und Weinbau.

Wie bewerbe ich mich für ein (duales) Studium?

siehe Anlage "Wie bewerbe ich mich für ein duales Studium?"

Wer bezahlt die Studiengebühren?

An den staatlichen Landeshochschulen gibt es keine Studiengebühren für das duale Studium. Teilweise existieren Kooperationsbeiträge, die das Unternehmen trägt.

 

Ansonsten fallen i.d.R. Semesterbeiträge an, die für alle eingeschriebenen Studierenden der Hochschule gelten und je nach Standort (Campus) und Semester variieren. Der Semesterbeitrag liegt i.d.R. im unteren dreistelligen Bereich.

Kann ich an Vorlesungen auch online teilnehmen?

Hier gibt es an den Landeshochschulen verschiedene Angebote und Formate, die Sie am besten dort direkt erfragen, wenn Sie sich für einen bestimmten dualen Studiengang entschieden haben. Die konsequente Nutzung aller digitalen Möglichkeiten, um neue duale Studienangebote unabhängig von Zeit und Raum zu konzipieren und an den Start zu bringen, ist für uns in jedem Falle ein wichtiges Ziel.

Gibt es einen Numerus Clausus (NC) für das Duale Studium?

Mehrheitlich gibt es bei dualen Studiengänge keinen NC. Die Auswahl der dual Studierenden erfolgt i.d.R. über das Unternehmen. Wenn dieses sich für jemanden nach einem ggf. mehrstufigen Bewerbungsverfahren entscheidet und einen Ausbildungs- oder Praktikumsvertrag für den/die Studieninteressierten ausstellt, dann steht der Immatrikulation bei der kooperierenden Hochschule nicht mehr viel im Weg.