Universität Siegen

Siegen

UNI SIEGEN

Organisationsportrait

Organisationsbeschreibung

Leitbild der Universität Siegen

Übergeordnetes Ziel der Universität Siegen ist es, zu einer menschenwürdigen Zukunft beizutragen und Verantwortung für Mensch und Gesellschaft zu übernehmen. Dies drückt sich in der Leitidee der Universität Siegen aus: Zukunft menschlich gestalten.

Es liegt im Selbstverständnis der Universität Siegen, regionale Verantwortung für Bildung, Ausbildung und gesamtgesellschaftliche Fragestellungen mit international üblichen Ansprüchen an Lehre, Studium, Forschung und Wissenstransfer zu verknüpfen und deren Weiterentwicklung als ständige Aufgabe wahrzunehmen.

Diese beinhaltet:

  • die gezielte Förderung der Studierenden und des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • die Unabhängigkeit und Freiheit der wissenschaftlichen Forschung und Lehre
  • die Förderung der Idee des Europäischen Hochschulraumes, der Internationalität und Mobilität
  • interdisziplinäre Forschung und Lehre
  • die Professionalisierung der Lehrerbildung
  • die Etablierung einer Qualitätskultur
  • das Bekenntnis zu Diversität und Chancengleichheit
  • sowie das Prinzip der Partizipation und Mitverantwortung.

Studiengänge

Bachelorstudiengänge

  • Christliche Theologien in ökumenischer Perspektive
  • Europäische Wirtschaftskommunikation
  • Geschichte Kunstgeschichte
  • Literatur, Kultur, Medien
  • Medienwissenschaft
  • Philosophie
  • Sozialwissenschaften
  • Sozialwissenschaften in Europa
  • Sprache und Kommunikation
  • Weitere Ergänzungsfächer
  • Architektur
  • Pädagogik
  • Entwicklung und Inklusion
  • Soziale Arbeit
  • Betriebswirtschaftslehre:
  • Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht
  • Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsinformatik
  • Bauingenieurwesen
  • Bauingenieurwesen (dual)
  • Chemie
  • Elektrotechnik
  • Elektrotechnik (dual)
  • Informatik
  • Informatik (dual)
  • Maschinenbau
  • Maschinenbau (dual)
  • Mathematik
  • Physik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Digital Medical Technology / Digital Biomedical and Health Sciences [Medizininformatik]
  • Biomedical Technology / Digital Biomedical and Health Sciences [Biomedizin, Chemie]
  • Digital Public Health / Digital Biomedical and Health Sciences [Medizinsoziologie]
  • Psychologie
  • Lehramtsstudium
  • Lehramt an Grundschulen
  • Lehramt an Grundschulen mit integrierter Förderpädagogik
  • Lehramt an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen
  • Lehramt an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen mit integrierter Förderpädagogik
  • Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen
  • Lehramt an Berufskollegs

Wissenswertes / FAQ

Häufige Fragen an
Universität Siegen

In welchen Bereichen kann man Studieren?

Von Architektur bis Wirtschaftsingenieurwesen bietet die Universität Siegen eine große Fächervielfalt.

Wie bewerbe ich mich für ein (duales) Studium?

Einige Studiengänge kann man in Siegen auch dual studieren: Bauingenieurwesen; Informatik; Maschinenbau und Elektrotechnik. Diese Studiengänge sind zulassungsfrei. Bei der tatsächlichen Einschreibung muss der Arbeitsvertrag, der zwischen Studieninteressiertem und Unternehmen abgeschlossen wurde, vorgelegt werden (Beginn: 01.08.).

Wer bezahlt die Studiengebühren?

Die Uni Siegen erhebt keine Studiengebühren. Die Einschreibung wird aber erst wirksam, wenn Sie den Semesterbeitrag in Höhe von 280,90 € (Stand Februar 2022) eingezahlt haben.

Kann ich an Vorlesungen auch online teilnehmen?

Es gibt - coronabedingt - verschiedene Formate für die Vorlesungen. Dennoch ist die Universität eine Präsenzuniversität.

Gibt es einen Numerus Clausus (NC) für das Duale Studium?

nein