Debeka

Hachenburg

Unternehmensportrait

Was macht Sie aus

Für alle die mehr erwarten!

Unternehmensbeschreibung

Seit unserer Gründung im Jahr 1905 leben wir das WIR. Unsere Kultur ist geprägt von persönlicher Nähe, Zusammenarbeit und gegenseitiger Unterstützung. Bei uns ist jeder für den anderen da. Werden auch Sie Teil von etwas Großem! Das Füreinander zählt.

Wie wir Arbeiten

Wir sichern die Zukunft von mehr als 7 Millionen Menschen in Deutschland - und sorgen dafür, dass sie im Notfall schnell wieder ins normale Leben zurückfinden. Jeder von uns ist ein wichtiger Teil einer starken Gemeinschaft. Vereint leisten wir einen sinnvollen Beitrag zum Gemeinwohl.

Angebote für Abiturienten

Kennen lernen der gesamten Palette der Versicherungsprodukte und -dienstleistungen, Beratung zu Versicherungsfragen z.Bsp. zum Bausparen, zur Vermögensbildung und zu Kapitalanlagen.

Wissenswertes / FAQ

Häufige Fragen an
Debeka

Bis wann ist die Bewerbung vorzulegen?

Je nach Standort stellen wir stellen zum 1. August oder zum 1. September ein. Eine Bewerbungsfrist gibt es nicht. Die Bewerbung sollte allerdings frühzeitig erfolgen.

Wie läuft ein Bewerbungsverfahren ab?

Wird ein Eignungstest durchgeführt oder nur zu einem Vorstellungsgespräch geladen?

Wir führen kein klassisches Assessment Center durch. Die Bewerberauswahl setzt sich aus einem digitalen Persönlichkeitstest, einem Interview und einem optionalen Praxistag zusammen.

Gibt es im Unternehmen Möglichkeiten für ein Praktikum?

Ja. Bewerben Sie sich gerne in ihrer Geschäftsstelle vor Ort.

Wie hoch ist eine Übernahmewahrscheinlichkeit?

Die Übernahmechancen sind sehr gut! Jeder Azubi hat die Chance, nach der Ausbildung übernommen zu werden. Wir setzen auf selbst ausgebildete Nachwuchskräfte. Einige unserer Vorstandsmitglieder haben als Azubi bei uns angefangen!

Welche künftige Karrieremöglichkeit bietet mir der Beruf?

Wir bieten Ihnen Laufbahnmodelle für die Entwicklung zur Spezialistin/zum Spezialisten oder zur Führungskraft, die Möglichkeit zu einem flexiblen Zeitpunkt, während oder nach der Ausbildung, ein Studium zu beginnen, an dessen Kosten wir uns beteiligen.