DRK Bildungszentrum für Gesundheitsberufe Hachenburg

Hachenburg

DRK Bildungszentrum für Gesundheitsberufe Hachenburg

Unternehmensportrait

Was macht Sie aus

LERNWELT PFLEGE – PROFESSIONELL, KOMPETENT, ZUKUNFTSORIENTIERT

Unternehmensbeschreibung

Seit 2004 ist das DRK Bildungszentrum für Gesundheitsberufe der DRK Trägergesellschaft Süd-West GmbH als Schulträger und der Alice Schwesternschaft des DRK in Mainz als Ausbildungsträger eine innovative Einrichtung für die Aus- Fort- und Weiterbildung.

Wie wir Arbeiten

Das Bildungszentrum bietet jährlich 60 Ausbildungsplätze zur/zum Pflegefachfrau-/ Pflegefachmann an.

Die Ausbildung und das Studium setzen sich aus theoretischen und praktischen Blöcken zusammen.

Angebote für Abiturienten

Die Pflege umfasst die Versorgung und Betreuung von Menschen aller Altersgruppen, ob krank oder gesund, in allen Lebenssituationen. Sie schließt die Förderung der Gesundheit, die Verhütung von Krankheiten und die Versorgung und Betreuung kranker, behinderter und sterbender Menschen ein.

Wissenswertes / FAQ

Häufige Fragen an
DRK Bildungszentrum für Gesundheitsberufe Hachenburg

Bis wann ist die Bewerbung vorzulegen?

Jährlicher Ausbildungsstart zum 01. August.

Wir nehmen bis Juli Bewerbungen entgegen.

Wie läuft ein Bewerbungsverfahren ab?

Wird ein Eignungstest durchgeführt oder nur zu einem Vorstellungsgespräch geladen?

Vorstellung der Ausbildung und des Bildungszentrums, Eignungstest und Vorstellungsgespräch.

Gibt es im Unternehmen Möglichkeiten für ein Praktikum?

Ja

Wie hoch ist eine Übernahmewahrscheinlichkeit?

Sehr hoch.

Welche künftige Karrieremöglichkeit bietet mir der Beruf?

-Berufsabschluss mit EU-weiter Anerkennung

-diverse Weiterbildungen (z.B. Praxisanleitung, Anästhesie-Intensivpflege, OP, etc.)

-Studium