SCHÜTZ GmbH & Co. KGaA

Selters

Bachelor of Science – Informatik (m/w/d)

Das wirst du hier lernen

Der berufsbegleitende Studiengang „Informatik“ vermittelt neben umfassenden Programmierkenntnissen einen Überblick über IT-Systemarchitekturen, die Arbeit mit Datenbanken sowie Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz. So qualifizieren sich Studierende für Aufgabenbereiche vom Aufbau verteilter Systeme über die Softwareentwicklung bis zur Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten. Das Studium wird als Tagesstudium durchgeführt. Dies bedeutet 2 Tage Theoriestudium und 3 Tage Praxiseinsatz im Unternehmen in der Woche. Deine Aufgaben werden in Abhängigkeit zum Ausbildungsstand durchgeführt und umfassen u. a. Softwareentwicklung und IT-Support, Projektarbeiten, Netzwerkbetreuung, Datenbanken und SAP-Anwendungen.

Das bringst du mit

  • Gutes Abitur
  • Gute Mathematik- Deutsch-, Informatik und Englischkenntnisse 
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und IT-Affinität
  • Kommunikationsfähigkeit, Kreativität, selbstständiges Denken und Flexibilität
  • Belastbarkeit und Teamgeist

Das ist für dich drin

Informatik ist allgegenwärtig – es gibt fast keinen Bereich mehr, der nicht durch computergesteuerte Maschinen unterstützt wird. Wenn du dich aktiv an der Gestaltung der fortschreitenden Digitalisierung beteiligen und dein Wissen gleich praktisch anwenden möchtest, ist ein duales Studium Informatik an der FOM Köln eine gute Idee! Das Tagesstudium und die direkten Verknüpfung durch den Praxiseinsatz bei SCHÜTZ als betrieblichen Ausbildungspartner, erleichtert es dir, die theoretischen Grundlagen des Studiums besser zu verstehen. Inhaltlich wirst du sowohl vom Team der FOM Köln als auch von einem SCHÜTZ Mentor begleitet. Du erwirbst den Abschluss Bachelor of Science.