SCHÜTZ GmbH & Co. KGaA

Selters

Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

Das wirst du hier lernen

Im Studium erwirbst du fundierte Kenntnisse der Allgemeinen und der Branchenspezifischen Betriebswirtschaftslehre sowie der Informatik. Geschäftsszenarien und -prozesse werden aus betriebswirtschaftlicher Sicht analysiert und geeignete IT-Konzepte zu Umsetzung in Informationssysteme definiert. Dazu wird neben betriebswirtschaftlichen Kenntnissen auch fundiertes Wissen aus wesentlichen Bereichen der Angewandten Informatik - Schwerpunkt ganzheitliche Betrachtung von Application - benötigt. Zudem erwirbst du mathematische Grundlagen und Kenntnisse aus Statistik und Operations Research. Grundlagen in (IT-) Recht, VWL und branchenbezogene Vertiefungen runden das Studium ab. Das Studium wird als Tagesstudium durchgeführt. Dies bedeutet 2 Tage Theoriestudium und 3 Tage Praxiseinsatz im Unternehmen in der Woche. Deine Aufgaben werden in Abhängigkeit zum Ausbildungsstand durchgeführt und umfassen u. a. Softwareentwicklung und IT-Support, Projektarbeiten, Netzwerkbetreuung, Datenbanken und SAP-Anwendungen.

Das bringst du mit

  •  Gutes Abitur
  • Gute Mathematik- Deutsch-, Informatik und Englischkenntnisse 
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und IT-Affinität
  • Kommunikationsfähigkeit, Kreativität, selbstständiges Denken und Flexibilität
  • Belastbarkeit und Teamgeist

Das ist für dich drin

Du bist an IT- und wirtschaftlichen Prozessen interessiert? Hast Spaß an den komplexen Geschäftsabläufen der Wirtschaftsinformatik? Dann ist das praxisorientierte Duale Studium Wirtschaftsinformatik - Application Management an der FOM Köln genau das Richtige für dich! Das Tagesstudium und die direkten Verknüpfung durch den Praxiseinsatz bei SCHÜTZ als betrieblichen Ausbildungspartner, erleichtert es dir, die theoretischen Grundlagen des Studiums besser zu verstehen. Inhaltlich wirst du sowohl vom Team der FOM Köln als auch von einem SCHÜTZ Mentor begleitet. Du erwirbst den Abschluss Bachelor of Science.